Instandsetzung

Durch die Herstellung und Montage unseres gesamten Lieferprogrammes in unserem Standort Günzburg, sind wir in der Lage jegliche Reparatur und Instandsetzungsmaßnahme binnen kürzester Zeit durchzuführen.

Werkzeug

Rammbohrhämmer

  • Demontage des Hammers
  • Fehleranalyse und Kontrolle aller Baugruppen
  • austauschen oder überarbeiten des defekten Bauteiles
  • erneuern aller Dichtungen und Schmierstoffe
  • Montage des Hammers
  • Funktionsüberprüfung auf unserem Prüfstand

 

Kernrohr CSK 146

  • Demontage des Kernrohrs
  • Fehleranalyse und Kontrolle aller Baugruppen
  • austauschen oder überarbeiten des defekten Bauteils
  • erneuern aller Dichtungen und Schmierstoffe
  • Montage des Kernrohrs

 

SPT - Sonden

  • Demontage der Sonde
  • Fehleranalyse und Kontrolle aller Baugruppen
  • austauschen oder überarbeiten des defekten Bauteils
  • erneuern aller Dichtungen und Schmierstoffe
  • Montage der Sonde
  • Funktionsüberprüfung auf unserem Prüfstand

Zubehör

Gewindeverbinder an Bohrrohren / Futterrohren erneuern

  • feststellen und informieren des Reparaturaufwandes
  • Herstellung neuer Gewindeverbinderpärchen
  • entfernen der verschlissenen Verbinder
  • anbringen und verschweißen der neuen Verbinder am Bohrrohr
  • abschließende Funktions- und Qualitätskontrolle

 

Gewinde an Gestängerohr CSK 146 / SK6L / Geo-Bohr S erneuern

  • Gestängerohr auf Maß ablängen
  • erneutes Anschneiden des Gewindes
  • prüfen mit Gewindekaliber
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Laudahn Maschinenbau